Beeideter Sachverständiger für Kläranlagen bis 500 EW und Schneeanlagen

Tätigkeitsbereich

Logo des Hauptverbands der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverstaendigen Österreichs

Der Sachverständige soll dem Auftraggeber eine Hilfestellung bieten.
Durch das Einholen einer objektiven Meinung wird der Auftraggeber gestärkt, da dem Sachverständigen, der an seinen Eid gebunden ist, der Vorwurf der Parteilichkeit nicht gemacht werden kann, sofern es sich wie in unserem Fall um einen öffentlich beeideten Sachverständigen handelt.
Zudem bescheinigt die Bezeichnung, allgemein beeideter und gerichtlich
zertifizierten Sachverständiger einen besonders hohen Grad der Qualifikationen auf einem bestimmten Fachgebiet.

 

Weitere Referenzen anfordern